DruckenE-Mail Adresse

Polen Süd - Sudeten "violett" (Camp)

Beginn:
16. Mai 2020
Ende:
19. Mai 2020
Tour-Nr.:
20-05-16-PSv
Preis:
589,00 EUR pro Fahrzeug inkl. alle Personen
Ort:
Diese Tour buchen
Schwierigkeitsgrad:
Violett
Freie Plätze:
2
Guide:

Beschreibung

Polen Süd - Offroad Abenteuer Sudeten (violett, Camp)

Diese Offroad-Reise führt in die landschaftlich reizvollen und mit zahlreichen Offroad- Pfaden gesegneten Mittelsudeten - ein Gebirgszug, zu dem auch das Riesengebirge zählt.

Auf der polnischen Seite im tschechisch-polnischen Grenzgebiet, nur ca. 120 km von der deutschen Grenze entfernt, beginnen wir unsere Offroad-Reise in der Stadt Nowa Ruda (Neurode) in den Mittelsudeten.

Auf bergigen, teils felsigen Etappen, umgeben von malerischen Wäldern, schlängelt sich unser Weg durch die Wildnis der polnischen Woiwodschaft Niederschlesien.

Uns erwarten traumhafte Offroad-Passagen mit oft steilen Bergauf- und Bergabfahrten. Enge Waldpassagen mit tiefen Auswaschungen fordern Fahrer und Fahrzeug.

Bei trockenem Wetter passt unsere Einstufung "violette Tour" sehr gut. Bei regnerischem Wetter steigt der fahrerische Anspruch und die Tour wird deutlich "dunkelviolett" mit teilweise "schwarzen" Passagen.

Auf der 4-tägigen Camp-Tour rund um die Stadt Nowa Ruda erleben wir fahrerisch das "kleine Rumänien" und erhalten außerdem einen Einblick in die deutsche Geschichte.

Freuen Sie sich auf einen erlebnisreichen Kurzurlaub!

 


Download der Reiseleistungen & Toureigenschaften als PDF


Treffpunkt

  Startpunkt: 50°35'28.2"N 16°34'48.3"E
   
  Zielpunkt: N 50°34'30.8" E 16°30'12.8"

 


Schwierigkeitsgrad

Unsere „violetten“ Strecken bieten schwierige Verschränkungspassagen sowie tiefe Löcher und Auswaschungen. Die Bergauf- und Bergabfahrten sind steil, die Flussfurten tief und die Pisten erfordern mit schwierigen Hindernissen oder großen Steinen gute Offroaderfahrung. Häufiger Kontakt mit Ästen und Zweigen. Mud Terrain (MT) Bereifung mit ausreichend Profiltiefe ist Pflicht. Seilwinde von Vorteil. Achtung! Bei Nässe erhöht sich der Schwierigkeitsgrad.

Voraussetzungen

  • Gültige Fahrerlaubnis
  • Absolviertes Intensiv-Training oder gute Offroaderfahrung erforderlich
  • Sicherer Umgang mit der Technik
  • Erfahrung im Umgang mit Bergeequipment

Geeignet für

  • Geländewagen mit Untersetzungsgetriebe

Erforderliche Fahrzeugausstattung

 


Bilder

Viele weitere Impressionen zu unserer Niederschlesientour gibt es HIER.

 


Übernachtung

  • 3 Übernachtungen in Camps

 


Verpflegung

 


Leistungen

  • Sie erhalten nach der Buchung Ihre detaillierten Reiseunterlagen per Post
  • Geführte Tagestouren durch deutschsprachige Instruktoren von Abenteuer4x4
  • Ständige Begleitung und Hilfestellung durch 2 Guidefahrzeuge während der gesamten Tour
  • Begleitung durch einheimische Ranger
  • Begleitung auf der gesamten Tour durch einen polnischen, deutschsprachigen Reiseführer
  • Führung durch die geheimnisvolle unterirdische Stadt Osówka
  • CB/PMR-Funkgeräte werden kostenfrei zur Verfügung gestellt
  • Reisesicherungsschein § 651r BGB
  • Alle Kosten für Camps, Mittagessen, Eintrittsgelder, Parkgebühren bei der Führung, Genehmigungen, etc. sind im Reisepreis enthalten
  • Klimaneutrales Event (Zertifikat)

 

 


Zahlung

  • Bei Buchung der Tour ist eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises fällig. Die Restzahlung ist 28 Tage vor Tourbeginn fällig.
/

Wir schaffen Vertrauen und bieten Sicherheit

Bei uns sind alle Ihre Reisezahlungen abgesichert

 


Reisepreis

Preis pro Fahrzeug inklusive alle Beifahrer

 


Teilnehmerzahl / Gruppengröße

  • Max. 10 Kundenfahrzeuge

 


Anmeldeschluss

  • 2 Wochen vor Reisebeginn

 


Rücktritt des Reiseveranstalters

  • Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 4 Fahrzeugen bis 28 Tage vor Veranstaltingsbeginn nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 28 Tage vor Veranstaltungsbeginn abzusagen.

 


Tourablauf

Tag 1:

  • Anreise bis 10 Uhr zum Treffpunkt im Waldgut (PL)
  • Start der Tour im Gebiet um Wolibórz (PL)
  • Übernachtung (PL): Camp

Tag 2:

  • 10 Uhr Start der Tour im Gebiet um Nowa Ruda (PL)
  • Besichtigung der geheimnisvollen unterirdischen Stadt Osówka
  • Übernachtung (PL): Camp

Tag 3:

  • 10 Uhr Start der Tour im Gebiet um Nowa Ruda (PL)
  • Übernachtung (PL): Camp

Tag 4:

  • 10 Uhr Start der Tour im Gebiet um Włodowice (PL)
  • Ca. 14 Uhr Verabschiedung der Teilnehmer
  • Individuelle Heimreise

 

Änderungen des geplanten Ablaufs bzw. Streckenverlaufs, sind aufgrund des Expeditionscharakters der Tour nicht gänzlich auszuschließen.

 


Hinweis

 


Einschränkungen

  • Die Tour ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet

 


Sonstiges

  • Für die Reise sind ein gültiger Personalausweis oder Reisepass für jeden Teilnehmer sowie ein Nachweis der gültigen KFZ-Haftpflichtversicherung (grüne Versicherungskarte) erforderlich.
  • Wir empfehlen eine ADAC Plus-Mitgliedschaft sowie den Abschluss einer Reiserücktritts- und Auslandskranken-Versicherung.
  • Diese Tour ist nur für Geländewagen. Wohnmobilaufsätze und Offroad-Anhänger sind auf dieser Tour ausgeschlossen.
  • Die Fahrzeugmaße dürfen L 5,50m / B 2,0m / H 2,50m nicht übersteigen. Ausnahmen sind nach Rücksprache mit schriftlicher Bestätigung möglich.

 

 



  • Autor: Thilo
  • Veranstaltung: Polen Süd -Sudeten
  • Bewertung: 5 Sterne

 

Eine rundum gelungene Tour, danke!

Auf der Suche nach dem "goldenen Zug" in Niederschlesien ging es vom 17. - 20.09.16 rund um Nowa Ruda durch die Berge und Wälder. Schon alleine die Landschaft in und um das Riesengebirge ist eine Reise wert. Ein Wander- und Offroadtraum. Die Tour war perfekt organisiert. Unsere Tourguide's haben uns die Landschaft und deren Geschichte Eindrucksvoll nahe gebracht. Das Abenteuer mit unseren Allradlern hat rießig Spaß gemacht. Auch wenn es mal kniffelig wurde standen die Guides mit Rat und Tat zur Seite. Danke Jungs! Schon erstaunlich was die Fahrzeuge alles können. Die geführte Tour "in" den Bergen war schon sehr Eindrucksvoll. Der Spaß in der Gruppe hat auch nicht gefehlt :-) Abend's in unseren Nachtlager war genug Zeit um einen gemütlichen, geselligen Abend zu verbringen. Top Tour mit Suchtfaktor Super organisiert Top Guides

Bis zum nächsten Mal :-) Thilo


  • Autor: Jutta & Jörg
  • Veranstaltung: Polen Süd -Sudeten
  • Bewertung: 5 Sterne

 

Eine tolle Tour

Was für eine schöne Tour! Beste Erholung, spannende Strecken, nette Menschen, tolle Guides und noch viel gelernt - unterwegs mit Freunden!!! Vielen Dank - wir sind sicher wieder dabei!

LG Jutta & Jörg


  • Autor: Ingo
  • Veranstaltung: Polen Süd -Sudeten
  • Bewertung: 5 Sterne

 

Richtig Suuuuuuuper

Wir sind mit 3 Fahrzeugen aus dem Sauerland angereist! Unsere Vorfreude war riesig und wir waren sehr gespannt! Unsere Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt! Danke da das gesamte Team es war eine coole Sache;-). Wir hatten sehr viel Spaß mit der gesamten Reisegruppe jeder war für jeden da. Die Tour war schön und nebenbei konnten wir auch noch was geschichtliches lernen und besichtigen. Sehenswert waren auch unsere Übernachtungs Plätze! Ein dickes Danke an Renate und Elmar Und unsere polnischen Begleiter Auch wenn wir keine Defender hatten konnten wir glaub ich ganz gut mithalten. Einige sehen sich in Bad Kissingen wieder! Fazit " DAUMEN HOCH WEITER SO??"

Grüße aus dem Sauerland: Brett mit Jan, Manfred mit Florian & Eff Jt mit Ingo Wir sehen uns bestimmt mal wieder

 

Alle Bewertungen lesen

 


Diese Tour buchen: Polen Süd - Sudeten "violett" (Camp)

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

2. Teilnehmer

Rechnungadresse - falls abweichend

Angaben zum Fahrzeug

Ein paar Fragen ...

* notwendige Angaben

Kategorie

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu - bestätigen Sie diesen Hinweis mit "OK".
Sie können die Verwendung von Cookies auch ablehnen - allerdings sind einige Funktionen der Webseite dann nicht verfügbar. Klicken Sie dafür den Button "Ablehnen". Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über den Button "Weitere Informationen".

Weitere Informationen Ok Ablehnen